info(at)rainbow-promotion.de+49 (0) 52 02 . 98 05 - 0

Das Mark-E Mobil erstmals im Einsatz

Am Samstag, dem 4. Juni 2016 

findet von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Hagen der diesjährige Aktionstag zum Thema Umweltschutz statt. Am Standort vor dem Textilgeschäft „New Yorker“ ist auch Mark-E wieder mit einer breiten Angebotspalette rund um das Thema Energie auf dem „Hagener Umwelttag“ vertreten. Erstmals setzt der regionale Energiedienstleister hierbei das neue „Mark-E Mobil“ ein. Dieses wird ab sofort in der Region zur Beratung von Bestandskunden als auch bundesweit zur Neukundengewinnung zum Einsatz kommen.

Für den Einstieg in eine „persönliche Energiewende“ stellen die Kundenberater Yvonne Häger und Dirk Depping in diesem Jahr zwei neue Angebote vor: Die „Solaranlage zur Miete“ ermöglicht, Photovoltaik-Strom auch ohne große Investitionen selbst zu erzeugen. „SmartHome“ macht Haustechnik „intelligent“ und bietet ein Mehr an Komfort und Sicherheit. Zudem haben die Mark-E Fachleute unter anderem Informationen zu Grünstromtarifen mit im Gepäck.

Mitmachaktion für Jung und Alt

Als besondere Aktion lädt Mark-E an seinem Stand wieder zur „Strom-Kreativwerkstatt“ ein. In dieser können Kinder und Erwachsene ihrer Kreativität freien Lauf lassen und mit alltäglichen Materialien aus der Stromversorgung – Stromkabel, Klemmleisten etc. – individuelle Objekte unter Anleitung basteln und mitnehmen.

Weiterführende Informationen zum Beratungsangebot finden Interessierte auf der Internetseite der Mark-E unter www.mark-e.de.